Kinderstuben BloG

Familienfest der Hausgruppen

Am 24. Mai fand die gemeinsame Familienfeier der Hausgruppen-Gruppen "Wiesenkinder" und "Wurzelkinder" in bzw. vor der Alten Stuhlfabrik statt. Es war ein buntes Fest mit vielen Highlights!

mehr lesen

Wichtelmonate Februar bis Mai

Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht! Fast ist schon wieder ein spannendes, lebendiges und schönes Waldwichteljahr vorbei. In den Monaten Februar, März, April und Mai haben wir allerhand erlebt!
Ob grillen, Osternest basteln, Kasperlbesuch, Geburtstagen oder auch das Frühstück für die Mamas:
Es war immer etwas los! 

mehr lesen

Elternaktion im Höckle 1

Gemeinsam haben sich die Teamfrauen und Eltern bei strahlendem Wetter und bester Laune im neuen Höcklehaus in der Dr. Schneiderstraße getroffen und mit viel Eifer an verschiedenen Projekten gearbeitet: Die Errichtung eines Hochbeets, einer Matschküche und eines Außenregals unter dem großen Fensterbrett....

mehr lesen

Gärtnern im Höckle 2

Gemeinsam mit den Kindern bereiten wir die Höckle-Beete für unser Gartenjahr vor. Wir jäten, graben die Erde um und dabei wird natürlich ausgiebigst gematscht. Um nicht zu sagen schlammgeschlachtet....

mehr lesen

Die Waldmüsle sind unterwegs!

Im Mai 2024 startete wieder eine Gruppe "Waldmüsle" an einigen Vormittag in den Wald.
Eltern bzw. Großeltern verbringen hierbei mit ihren Kindern bis 3-jährig regelmäßig einen Vormittag im Wald.
Trotz Regen verbringen die Kinder mit ihren Begleiterinnen tolle Vormittage im Wald!

mehr lesen

Gesprächskreis

Im März fand "RED MA MITANAND!", ein Gesprächskreis für Eltern, bei dem es um unsere eigenen Emotionen im Umgang
mit unseren Kindern ging, statt. Es war ein wunderbarer Abend, an dem geweint, ausgiebig gelacht und Mitgefühl geteilt wurde...

mehr lesen

Funkenfest der Hausgruppe

Die Frauen der Wurzel- und Wiesenkindergruppen luden am Freitagnachmittag zum großen Funkenfest in den Tischlerweg:
Wir hörten die Geschichte "Wie eine kleine Luftfee zur Feuerfee wurde", rasselten mit unseren Rasseln und freuten uns am tollen Buffet! Der Funken wurde natürlich auch noch abgebrannt ;-)

mehr lesen

Teamklausur

Mit einem feinem Essen und Trinken rund ums Feuer startete die Teamklausur der Kinderstube. In der großen Runde wurde Organisatorisches besprochen und in Kleingruppen an verschiedenen Themen gearbeitet. Ein rhythmisches Spiel und Übungen zur Selbstfürsorge bereicherten den Abend. Mit sehr viel Freude, Lachen und positive  Rückmeldungen fand die Klausur gegen 22.00 Uhr ihren Abschluss. Ein Großer Dank geht an alle unsere wunderbaren Pädagoginnen.

mehr lesen

Waldwichtel-Winter

Es gibt wieder News von den Waldwichteln zu erzählen.

Ein wunderschöner, sonniger Herbst ging zu Ende und schon bald durften wir den Winter mit viel Schnee begrüßen.

Wir genossen alle zusammen unsere Wald- und Outdoor-Tage...

mehr lesen

Motopädagogik-Stunde "Winter"

Im Jänner fand die Motopädagogik-Stunde zum Thema "Winter" statt.

In der Motopädagogik versuchen wir durch Bewegung die Entwicklung des Kindes zu fördern...

mehr lesen

Ein Waldtag im Schnee

So ein Waldtag im Schnee brachte für die Wurzelkinder der Hausgruppe so manch Spannendes mit sich: Spazieren durch die weiße Winterpracht, Rodeln, Schneemann-Bauen, einem Bussard zu Hilfe eilen und zu guter Letzt ein "Kakao-Eis", mmmmhh!

mehr lesen

Puppentheaterwochenende 2023

Es wurde vorab gebastelt, geprobt, gebacken und musiziert und am Wochenende des 16. und 17. Dezembers fand dann das Puppentheaterwochenende in der Alten Stuhlfabrik statt. Strahlende Kinderaugen gab es nach den Aufführungen von "Das Struwwelmädchen" und "Ein Märchen im Schnee", aber auch der "Weihnachtszauber" an sich erfreute Groß und Klein! 

mehr lesen

Yoga und Kinesiologie im Elterncafe

Beim Elterncafe konnten Groß und Klein von Sonjas Kinesiologie-Wissen profitieren und auch eine Kinderyoga-Einheit konnte erlebt werden...

mehr lesen

Ich geh`mit meiner Laterne...

Mit den schön beleuchteten Laternen machten wir gemeinsam mit unseren Eltern/den begleitenden Personen einen kleinen Laternenumzug und sangen dabei "Ich geh mit meiner Laterne" und "Sonne, Mond und Sterne..."!...

mehr lesen

Viele Runden beim Rundenlauf...

Am Samstag, den 14. Oktober fand in Höchst der alljährliche Rundenlauf im Zuge des Herbstmarktes statt. Trotz nicht ganz hervorragender Wetterprognose haben es sich die Kinderstübler nicht nehmen lassen, an dem Event teilzunehmen.  

mehr lesen

Ein neues Wichteljahr beginnt...

Das erste Zusammentreffen der neuen Waldwichtel war das Willkommensfest in der ersten "Kindi-Woche":
Bei herrlichem Wetter konnten sich die Neuankömmlinge gegenseitig "beschnuppern" und sich mit leckeren,
gesunden Knabbereien verköstigen.

mehr lesen

Herbstfestle der Waldgruppen

Am Freitag machten sich beide Waldgruppen bei strahlendem Sonnenschein und wunderschöner End-Sommer-Stimmung auf zum Spielplatz neben Luisls Farm. Es gab schon auf dem Weg allerhand zu entdecken...

mehr lesen

Startfest in der Hausgruppe

Beim "Startfäschtle" wurde gemeinsam gespielt, gelacht, gesungen, geknetet, gehämmert und noch Vieles mehr! 
So stieg die Vorfreude auf den nächsten Tag....

mehr lesen

Toller Erfolg bei den Highland Games!

Eine Abordnung der Kinderstube stellte sich der Herausforderung "Highland Games", zum ersten Mal veranstaltet vom Verein "Pro Western", und konnte bei den Damen-Mannschaften sogar den ersten Platz erringen! :)

mehr lesen

Stelzen bauen mit Papa

Am Freitag kamen die Papas mit ihren Kindern und dem Werkzeugkoffer in den Garten der Kinderstube zum Vatertagsfest und bauten gemeinsam tolle Stelzen, welche die Kinder mit ihren Papas dann auch gleich ausprobiert haben...

mehr lesen

Schmackhafte Lagerfeuerküche

Am Montag ging es in die "Lagerfeuerküche" beim Labyrinthplatz. Gemeinsam hielten wir Ausschau, was sich denn so aus dem Wald gut "verkochen" lässt und so entstand schlussendlich ein schmackhafter Aufstrich sowie eine leckere Brennnesselsuppe!

mehr lesen

Zu Besuch bei Helmut Boss

Die Wurzelkinder der Hausgruppe besuchten Helmut und Gerda Boss. Dort angekommen durften die Kinder die Schildkröten, Meerschweinchen und Kaninchen besuchen, streicheln und füttern...

mehr lesen

Freies Spiel in der Hausgruppe

Neben all den schönen Ausflügen ist das freie Spiel ein grundlegender und bedeutender Teil der pädagogischen Arbeit der Kinderstube: gelebte Partizipation! Die Betreuerinnen bereiten die Umgebung vor und lassen die Kinder dabei viel mitentscheiden...

mehr lesen

Hurra ein neues Tipi

Die Kinder der Waldgruppe konnten sich über ein neues Tipi-Zelt auf ihrem Waldplatz freuen!

mehr lesen

Den Frühling begrüssen...

Die Familien der beiden Waldgruppen trafen sich am Freitag, um den Frühling zu begrüßen.
Dafür hatten die Kinder am Vormittag einen Funken am Labyrinthplatz aufgebaut...

mehr lesen

Es "osterhäslat" sehr

Die Schulkinder der Hausgruppe ließen schon richtige Osterstimmung aufkommen und backten gemeinsam Osterhasen!

mehr lesen

Infoabend für interessierte Eltern

Beim Informations-Elternabend informierten das Team und der Vorstand der Kinderstube unter anderem über die pädagogischen Schwerpunkte, Haltung und Werte sowie Elternmitarbeit, Kosten und Tarife und das Aufnahmeprozedere...

mehr lesen

Teamklausur in der Stuhlfabrik

Am 24. Februar traf sich das Team der Kinderstube zur Teamklausur in der Alten Stuhlfabrik. Mehrere Themen wurden bearbeitet, anschließend war noch Zeit für Gespräche und einen Austausch bei Tisch...

mehr lesen

Mottoparty "Helden der Kindheit"

Am Samstag, den 4. Februar ging es rund in der Alten Stuhlfabrik: Unter dem Motto „Helden der Kindheit“ versammelten sich knapp über 50 Eltern der Kinderstube sowie ehemalige Vereinsmitglieder zur mega-witzigen Faschingsparty...

mehr lesen

Immer was los in der Hausgruppe...

Bei uns in der Hausgruppe ist immer was los! 
Wir entdecken gemeinsam die Welt - ob im Haus im Tischlerweg oder an unseren Waldtagen im Auwald! 

mehr lesen

Weihnachtshock im Drachenwald

Am Montag vor Weihnachten fand im Drachenwald eine besondere Weihnachtsfeier statt, der "Weihnachtshock"...

mehr lesen

Advent unterm Sternenbaum

Am Freitag trafen wir uns bei winterlichem Wetter vor der Alten Stuhlfabrik zum vorweihnachtlichen, besinnlichen Nachmittag. Bei Kinderpunsch und Selbstgebackenem konnten die beliebten Kinderstuben-Kekse gekauft werden, es wurde gemeinsam gesungen und der Geschichte "Der Sternenbaum" gehorcht...

mehr lesen

Herbst und Winter im Wichtelwald

Die Tage werden kürzer, kälter und verregneter – das hält unsere Waldwichtel aber nicht ab, um aus dem Haus zu gehen. Mit entsprechend guter Kleidung und Handwärmerle haben die Kleinsten auch in diesen Monaten warm... 

mehr lesen

Holzlieferung der Maibäumler

Der Vorjahres-Maibaum, welcher aufgrund der Absage des Herbstmarktes 2021 nicht verlost werden konnte wurde von den Maibäumlern Höchst an den Verein Kinderstube gespendet...

mehr lesen

Tag der offenen Tür 2022

Am Samstag, den 19. November 2022 öffneten wir zum ersten Mal in der Geschichte der Kinderstube

unsere Türen beim "Tag der offenen Kinderstube".....

mehr lesen

Lichterfest mit Laternenspaziergang

Die Höcklekinder waren mit ihren Familien eingeladen, gemeinsam einen Spaziergang zu machen:
In den Gärten der Höcklehäuser konnten die Kinder ihre zuvor gebastelten Laternen abholen und
dann auf eine kleine Reise gehen...

mehr lesen

Laternenfest mit Schattenspiel

In der Dämmerung starteten die Kinder vom Waldeingang aus den Laternenlauf. Gemeinsam mit ihren Familien folgten sie den Lichtern in den Wald hinein...

mehr lesen

Gemeinsames Aufforsten

Die Gemeinde Höchst rief zur gemeinsamen Aufforst-Aktion in den Höchster Auwald auf: Vereine, Gruppen und Schulklassen waren gefragt, mitanzupacken, wenn es darum ging, knapp 200 Bäume zu pflanzen. Auch der Verein Kinderstube war zur Stelle... 

mehr lesen

Kinderstube beim Rundenlauf 2022

 

Wir können berichten, dass unsere großen und kleinen LäuferInnen zu Fuß, mit Scootern oder im Kiki ganze 125 Runden gelaufen sind und wir einen Betrag von EUR 300,00 spenden konnten. Vielen Dank an dieser Stelle an alle, die dabei waren und für den guten Zweck gelaufen sind!

mehr lesen

Gartentag der Hausgruppe

Eltern und Kinder der Wiesenkinder- und Wurzelkinder-Gruppe trafen sich gemeinsam im Garten des Tischlerwegs und auch beim Waldplatz der Hausgruppe um gemeinsam anzupacken....

mehr lesen

Jahreshauptversammlung 2022

Am Freitag, den 14.10.2022 fand unsere jährliche Jahreshauptversammlung in der „Alten Stuhlfabrik“ statt.
Wir haben einen informativen und gemütlichen Abend verbracht...

mehr lesen

Mosten bei Karlheinz

Auch heuer spazierten die Waldkinder mit dem gesammelten Obst vom Tipiplatz zu Fa. Brunner.
Es wurde gemeinsam gemostet und auch sogleich probiert! Lecker!

mehr lesen

Willkommensfest der Waldgruppen

Bei wunderbarem Wetter starteten die Waldfamilien ins Kindijahr.
Die Kinder hatten Gelegenheit, gemeinsam mit ihrer Familie langsam im Wald anzukommen und den Waldplatz zu entdecken...

mehr lesen

Grossteam zum Start

Bevor im September die Betreuung in allen Gruppen begonnen hat, trafen sich alle Mitarbeitenden in der alten Stuhlfabrik zum Großteam. Das Großteam ist eine wertvolle Veranstaltung, in der alle Mitarbeitenden zusammenkommen, Begegnungen stattfinden,

zusammen gearbeitet, gelacht, genossen und gewerkelt wird...

mehr lesen

Waldputz im Wichtelwald

Eine Woche vor Start des neue Betreuungsjahres trafen sich die Waldwichtel mit ihren Eltern und den Betreuerinnen an ihrem "Waldplätzle", um alles schon herzurichten...

mehr lesen

Abschluss bei den Waldwichteln

Mit viel Sonnenschein, tollen Erlebnissen und wunderbaren Fotos geht das diesjährige Waldwichteljahr zu Ende...

mehr lesen

Seetag der Drachenwaldgruppe

Die Kinder vom Drachenwald waren heute Nachmittag am See. Sie badeten im herrlich warmen Wasser mit Holzkrokodilen und Booten,

waren Wasserhunde oder tauchten in die Tiefen des Bodensees...

mehr lesen

Exkursion Rheindeltahaus

Gemeinsam mit Walter Niederer gingen die Waldkinder auf Entdeckungstour durchs Rheinvorland. Dabei konnten u.a. Berg- und Teichmolche, Wasserkäfer, Wasserlinsen, Grasfrösche und viele andere kleine Wasserbewohner entdeckt werden...

mehr lesen

Puppentheater in der Alten Stuhlfabrik

Unser Puppentheater-Wochenende war ein voller Erfolg! Alle konnten die schönen Theateraufführungen, das Märktle, die tollen
Bastelangebote und das reichhaltige kulinarische Angebot wirklich genießen! Es war schön, wieder einmal zusammen zu kommen!
Die ganz tolle Stimmung war in und um die Stuhlfabrik spürbar...

mehr lesen

Mamacafè im Höcklegarten

Am Dienstagnachmittag luden die Kinder aus dem Höckle 2 ihre Mamas zum "Mamacafè" im Höcklegarten ein.
Bei strahlendem Sonnenschein durften sich die Mamas mit Kuchen und Kaffee verwöhnen lassen und bekamen von ihren 
Kleinen anschließend noch ein Muttertags-Geschenk überreicht!

mehr lesen

Tolle Spielideen im Wald!

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Stuba und Wald"  fand unter anderem der "Eltern- Kind Waldnachmittag" statt.

An einem sonnigen Donnerstag bekamen die Kinder ein Waldbingo und suchten zusammen mit ihren Mamas, Omas und Opas Waldschätze: Eingesammelt wurden unter anderem kleine Äste, Zapfen, Moos, Blüten und Blätter.

Beim Waldsofa angekommen stärkten sich die Familien mit ihren Jausen bevor sie dann den Wald erkundeten.

Es wurde geklettert, gegraben und ein Zapfen Wettrollen veranstaltet. 

Eine Schaukel und eine Hängematte luden dazu ein, den Wald aus einer anderen Perspektive zu sehen.

Am Ende gab es noch eine lustige Rategeschichte! 

 

mehr lesen

Auf Osterhasensuche bei Luisl`s Farm

Bei Luisl`s Farm verbrachten die Kinder der Waldgruppen einen aufregenden Vormittag, denn sie suchten nach Osterhasenspuren!
Und: Der Osterhase war auch tatsächlich vorbeigehoppelt!

mehr lesen

Ein nasses Frühlingsfunkenfest!

Bei strömendem Regen wurde am Donnerstag das Frühlingsfunkenfest in der Hausgruppe gefeiert!

mehr lesen

Die Natur genießen bei den Waldwichteln!

Von den Waldwichtelkindern kann man durchaus sagen, dass sie die Natur und besonders den Wald genießen.

Ein großzügiger Abenteuerspielplatz, der auch Raum zum Basteln, Malen, Kochen und Geschichtenlesen bietet.

mehr lesen

€ 1.300,- für Nachbar in Not!

Die Bilder und Berichte aus der Ukraine und Russland treffen uns mitten ins Herz.

Wir sehen mit großer Sorge die Mütter, Väter und Kinder, die ein solches Leid in ihrem Land erleben müssen.

Der Krieg trifft immer die Schwachen am meisten. Wenn wir diese Bilder sehen, fühlen wir uns hier sehr hilflos.

 

Die Kinderstube steht seit Beginn für ein gutes Miteinander und für Solidarität gegenüber Menschen, denen es nicht so gut geht wie uns. Mit euren Spenden, die ihr getätigt habt, ist ein stolzer Betrag von € 910,- zusammengekommen und wir sagen
"herzlichen Dank" für jede einzelne Spende!

Der Vorstand des Vereins Kinderstube hat beschlossen, den Betrag aufzurunden.

Somit können wir nun € 1.300,- an die Hilfsorganisation "Nachbar in Not" übergeben. 

Liebe Grüße im Namen des Vorstandes,

Ilse und Julia

 

Die Waldmüsle ziehen Gemüse

Pünktlich zum Frühlingsanfang haben die Waldmüsle mit ihren Mamas einiges an Gemüse und Blumen gepflanzt.

In Eierkartons, Eierschalen und Töpfle haben sie Tomaten, Gurken, Paprika, Kresse, Kapuzinerkresse und Ringelblumen gesetzt.

Die kleinen Gärtner und Gärtnerinnen haben gekonnt Erde in ihre Kartons geschaufelt und feine, kleine Samen eingesetzt.

Jetzt warten sie darauf, dass ihr Pflänzle zu wachsen beginnen, bevor sie sie nach draußen versetzen können.

 

Verfasserin & Bilder: Sabine Hieble

mehr lesen

Funkenfest der Waldgruppen

Die beiden Gruppen des Waldkindergartens trafen sich am späteren Freitagnachmittag zum Funkenfest, um den Winter zu vertreiben. Dabei machte der starke Wind allen Beteiligten einen ordentlichen Strich durch die Rechnung.
Aber, aber: Der Funken kam dann doch noch zum Brennen...

mehr lesen

Waldtage der Hausgruppe

An den zwei Waldtagen pro Woche genießen auch die Kinder der Hausgruppe die Zeit in der Natur:
Lagerfeuer machen, grillen, kochen, schnitzen, klettern, spielen und werken - das alles passiert im Wald...

mehr lesen

Fasching im Wald

Der "Gumpige Donnerstag", der "Broomige Frittag", der Rosenmontag und auch der Faschingsdienstag wurden allesamt auch in unseren Waldgruppen gefeiert. Dabei kamen der Spaß und das leibliche Wohl bei den "Mäschgerle" nicht zu kurz!

mehr lesen

Herbst- und Winterzeit in den Waldgruppen

Der Herbst und der Winter sind eine besondere Zeit für die Waldgruppen:

Die abwechslungsreiche Umgebung entlang des Alten Rheins bietet den Kindern eine tolle Möglichkeit, um sich zu entfalten.
Jeder Tag im Waldkindi ist anders, denn Wetterbedingungen und Jahreszeiten schenken eine willkommene Abwechslung...

mehr lesen

Zauberhafte Adventfenster

Die dunkle Zeit und das Warten aufs Christkind wollten wir auch in diesem Jahr – trotz aller Widrigkeiten –

den Kindern wiederum verschönern: In der Adventzeit waren die Fenster an unseren Standorten sowie bei der Alten Stuhlfabrik (Büro der Kinderstube) mit Bildern aus Geschichten und Märchen geschmückt...

mehr lesen

Abenteuer im Waldwichtel-Wald

Nun stehen schon die Weihnachtsferien vor der Tür…… die Zeit bei den Waldwichteln vergeht wie im Flug.

Doch von Langeweile keine Spur, denn gemeinsam werden tolle Abenteuer im Wald erlebt...

mehr lesen

Laternen-Spaziergang im Höckle

Zum Laternen-Spaziergang luden die Höckle-Frauen die Kinder aus dem Höckle2. 
Mit ihren Laternen machten sie sich nacheinander auf den Weg, die auf dem Weg platzierten Lichter, Bilder und Sprüche zu entdecken! 

Auch ein kleines Verpflegungssäckle durfte natürlich nicht fehlen...

mehr lesen

Waldspielgruppen-Start der Waldwichtel

Zu Beginn des Waldwichteljahres trafen sich Eltern und Kinder zum gemeinsamen "Waldputz" beim Waldsofa. Nach dem Startfest mit Puppenschauspiel und Lagerfeuerwürstchen lernten die Waldwichtel in den nächsten Wochen "ihren Wald" so richtig kennen...

mehr lesen

Herbstfest der Waldgruppen

Am Tag des Herbstfestes verzogen sich über dem Spielplatz von Luisl‘s Farm die dunklen Regenwolken und ließen die Sonnenstrahlen durch.
So gab es bei herrlichem Wetter ein Theater übers Rübenziehen und herbstliche Lieder zu erleben. 
Stärken konnten sich Kinder wie Erwachsene bei einer leckeren Kürbissuppe...

mehr lesen

Jahreshauptversammlung Kinderstube

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Kinderstuben-Familie, 

  
ich möchte euch sehr herzlich zur Jahreshauptversammlung 2021 des Vereins Kinderstube Höchst einladen.  

Die aktuellen Maßnahmen lassen zwar Veranstaltung zu, doch müssen wir leider auch die sogenannten 3-G-Regel einhalten.
(siehe auch: Maßnahmen für Veranstaltungen (bmkoes.gv.at)) 

 Aber! Zitat aus der Verordnung: „Derzeit gelten keine Abstandsregelungen. An allen Orten, an denen die 3-G-Rege gilt,
entfällt grundsätzlich die Maskenpflicht.“ 

 

 

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG 2021
WANN: Freitag, den 15.10.2021 um 20:00 Uhr  

WO:      In der Alten Stuhlfabrik (Adresse: Im Schlatt 28, 6973 Höchst)  

Die Tagesordnung:  

1. Begrüßung durch den Vorsitzenden  

2. Genehmigung des Protokolls der letzten JHV (vom 06.11.2020) und der heutigen Tagesordnung  

3. Das Kinderstubenjahr 2020/2021 im Rückblick:  

    Vorstand, Team, Kassier - Verein Kinderstube: Wir über uns  

4. Bericht der Rechnungsprüfer und Entlastung des Kassiers für das Kinderstubenjahr 2020/2021  

5. Neuwahlen des Vorstands für das Kinderstubenjahr 2021/2022  

6. Ausblick ins kommende Jahr  

 

7. Allfälliges  

 

 

Damit wir ein wenig planen können, bitte ich euch um eine schriftliche Anmeldung bis spätestens am 11.10.2021. 

Ich wünsche euch allen bis dahin wunderschöne Herbsttage. 

Viele Grüße,  

Johann Födeles

Obmann 

 

  

Die Waldkinder ernten und mosten

Der Herbstwind ließ die Äpfel und Birnen am Tipiplatz herunter fallen! Die Waldkinder sammelten sie fleißig auf
und durften bei Karl-Heinz dann mit seiner Handpresse Most pressen...

mehr lesen

Willkommensfeier im Höckle2

Zum Start des neuen Kinderstubenjahres 2021/22 luden die Höckle-Frauen am Montag Nachmittag ins Höckle 2 zur Willkommensfeier ein. 

Für die Kinder waren verschiedene Spielstationen vorbereitet, auf den mitgebrachten Picknickdecken konnten sich die Familien bei Jause und Getränken aus dem Familienrucksack stärken und miteinander etwas ins Gespräch kommen. 

mehr lesen

Ein Abschied und auch Neues in der Kinderstube...

Ein bewegtes Jahr ging im Juli in der Kinderstube Höchst zu Ende. Gemeinsam (das Team und der Vorstand) haben wir unsere langjährige, pädagogische Leiterin, Christl Hackspiel, „unsere Christl“, in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Und das fiel uns wahrlich nicht leicht. Denn die Kinderstube ohne Christl? -  Eigentlich unvorstellbar...

Einige Bilder von Christls Abschiedsfeier findet ihr hier, im Mitgliederbereich!

Vorbereitungen im Höckle 2

Am Samstag luden die Frauen von Höckle 2 zum gemeinsamen Vorbereitungs-Vormittag ins "neue Höckle" ein.

Es gab noch allerhand zu tun: Sand schaufeln, Stühle zusammenbauen, Fenster bekleben oder auch das Gartenhäuschen streichen.
Groß und Klein halfen dabei tatkräftig mit...

mehr lesen

Walderlebnistag bei den Sport- und Spielewochen

Nachdem der „Walderlebnistag“ der Kinderstube im Rahmen der Sport- und Spielewochen um einen Tag wegen Dauerregens auf Dienstag verschoben wurde, konnten schlussendlich doch noch 16 Kinder mit vier Betreuerinnen den Wald erkunden. Dieser zeigte sich nach den vorhergegangenen, tagelangen Regenfällen vor allem nass und matschig! Dies tat der guten Stimmung jedoch keinen Abbruch, im Gegenteil!

Wer richtige Matschkleidung angezogen hatte, der konnte sich am kleinen „Abhang“ beim Graben von Gängen versuchen und so allerhand gestalten! Eifrig waren die Kinder auch beim Schnitzen, Sägen und dem Herstellen von Ofenanzündern bei der Sache.

Gemeinsam wurden die tierischen Waldbewohner (Regenwürmer, Weinbergschnecken, Spinnen) entdeckt und zum Schluss schmeckte bei so viel frischer Waldluft die gegrillte Jause (Wienerle mit Brot) den Kindern besonders gut!  Ein gelungener Vormittag, vor allem weil sich dann beim Verlassen des Waldes dann auch noch die Sonne endlich zeigte! 

 

mehr lesen

Traditionelle Bootsfahrt

In der Kinderstube werden Traditionen gelebt. So trafen sich auch heuer die Wiesenkinder der Hausgruppe,

welche im Herbst in die Schule kommen, mit deren Eltern zur Abschluss Bootsfahrt am Alten Rhein.
Viel Spaß war auch diesmal vorprogrammiert! 

mehr lesen

Pack die Badehose ein...

Wenn der Waldrucksack zur Badetasche wird, dann ist der Sommer bei den Waldwichteln eingekehrt.
Heuer durften sich die Kinder über zwei heiße Tage freuen, an denen sie zu „Seewichteln“ wurden.
Beim Glashaus am See wurde gebadet, gebaut und gespielt....

mehr lesen

Es regnet, es regnet....

... es regnet seinen Lauf!

Die Waldkinder der Drachenwaldgruppe ließen sich bei ihrer Abschlußfeier vom strömenden Regen nicht abhalten und erzählten ihre selbst erfundene Geschichte vom Glück. Auch die tapferen Eltern waren mit Schirmen und Regenkleidung ausgestattet dabei...

mehr lesen

Werkzeuge im Wald

Im Wald wird nicht nur gespielt und gematscht, sondern auch richtig „gearbeitet". Mit einer Selbstverständlichkeit gehen die Waldwichtel mit Hammer, Säge, Zange und Schaufel um...

mehr lesen

Die Waldmüsle starten in den Sommer!

Die Waldmüsle starteten in den Sommer,  zuvor gab es aber noch ein leckeres Waldbuffet mit Gurken-Krokodil, Pizzaschnecken,
Dips, Obst und Brötle.

Die jungen Waldmüsle waren am letzten Tag intensiv beschäftigt, den Bäumen lustige Tongesichter zu geben und lange Äste durchzusägen.

In der großen Hängematte wurde fein geschaukelt, die Baumwipfel und den strahlend blauen Himmel beobachtet und einfach noch die Zeit
im Wald genossen.

Es ist schön zu sehen, wie sich die Kinder und ihre Begleitpersonen im Wald wohlfühlen- aufmerksam viele, viele Weinbergschnecken im Gebüsch finden und beobachten, wohin sie kriechen, die Ruhe genießen, aber auch wild durch den Wald laufen können.

Die Waldmüsle haben in den letzten Wochen bei Sonnenschein und Regenwetter Hornissen und Weinbergschneckenfamilien entdeckt, glitzernde Käfer auf Blättern gefunden, kiloweise Walnüsse geknackt und verspeist, geschaukelt, gehämmert, geklettert und Zapfen den Hang hinunterrollen lassen! Und natürlich neue Waldmüsle-Freundschaften geschlossen!

 

Verfasserin & Bilder: Sabine Hieble

mehr lesen

Schiff Ahoi!

Bei sommerlichem Wetter startete die Schulkreiskinder der Drachenwaldgruppe am Samstag von Luisls Farm aus ihre traditionelle Kinderstuben-Flussfahrt. Es war für alle ein unvergesslicher, abenteuerreicher Tag...

mehr lesen

Kinder haben das Recht...

Die Pädagoginnen gestalteten gemeinsam mit den Kindern kreative Installationen zum Thema "Kinderrechte".
Zu sehen sind diese Installationen noch einige Wochen lang an den verschiedenen Standorten der Kinderstube...

mehr lesen

Kulinarisches im Wald

Wenn die Waldwichtel im Wald kochen und brutzeln, läuft einem das Wasser im Mund zusammen
und es gibt sogleich "Literarisches über Kulinarisches" zu berichten ;-) ...

mehr lesen

Der Frühling kehrt langsam ein

Nach einem doch immer wieder sehr kalten und teilweise auch schneereichen Winter, sind die wetterfesten Waldwichtel nun in den Frühling gestartet. Im Wald wurden inzwischen jene Eschen gefällt, die nicht mehr sicher waren und die Kinder und Waldfrauen haben sich ihre Plätze neu hergerichtet. Wer denkt, im Wald kann nicht gebastelt werden, der irrt sich...

mehr lesen

Der Frühling darf kommen...

Die Waldkinder haben heute den Winter mit ihren Frühlingsfunken verabschiedet.

Als die vielen kleinen liebevoll gebauten Einzündholzfunken brannten, hörte es sogar auf zu schneien!

mehr lesen

Schneevergnügen...

Wenn in Höchst der Schnee fällt, dann geht es so richtig rund auf dem Tipi-Platz der Waldkinder und im Garten der Hausgruppen-Kinder!

mehr lesen

Zünd ein Licht an...

Vor der Alten Stuhlfabrik leuchtete ein Lichtermandala, das die längste Nacht des Jahres erhellte. Es war ein Zeichen für Hoffnung und Frieden, Gesundheit und Solidarität. Alle waren eingeladen, eine Kerze dazu zu stellen und so wuchs das Mandala mit jedem weiteren Besucher zu einem Lichtermeer.

mehr lesen

Weihnachtsmarkt mal anders...

Heuer fand unser Weihnachtsmarkt kontaktlos in der "Alten Stuhlfabrik" statt. Danke an alle, die so fleißig eingekauft haben! 

mehr lesen

Spaziergang durch den Märchenwald

Groß und Klein hatten am Freitag, den 11. Dezember im Höchster Wald die Möglichkeit, den "Märchenweg" der Kinderstube zu begehen und zu bestaunen.  Mit sehr viel Liebe zum Detail waren Schattenbilder gestaltet, die in einigen Abständen die Geschichte von Sterntaler erzählten.
Mit "Abstand" konnte an diesem Abend jede Familie den Weg gehen und sich von zahlreichen Lichtern verzaubern lassen...

mehr lesen

Baggern, schaufeln, graben,...

Alljährlich zu Beginn des neuen Betreuungsjahres wird der Garten rund das Kinderstubenhaus auf Vordermann gebracht und gleichzeitig auch der Waldplatz wieder hergerichtet. Mit dabei sind motivierte Kinder, Eltern und Betreuerinnen der Hausgruppe...

mehr lesen

Bauarbeiten beim Höckle 2

Neben dem Höckle 2 wird ein Gebäude entstehen, in welches sich der Verein Kinderstube nach Fertigstellung einmieten darf. Viele Eltern haben bei der Fertigstellung der Bodenplatte mitgeholfen und auch für die Kinder waren die Bagger und Maschinen ein Highlight...

mehr lesen

Es gibt kein schlechtes Wetter...

... nur schlechte Kleidung!  - Das dachten sich die kleinen Waldmüsle (und deren Mamas ;) ) und warfen sich nicht nur in Matschhosen und Regenjacken sondern statteten sich auch noch mit Handschuhen und Tee aus. Mit einem provisorischen "Dach" über dem Waldsofa konnte sogar die Jause im Trockenen stattfinden.

Die kleinen Waldentdecker durften bei Regenwetter die Waldrutsche ausprobieren und auch einmal ihre Gummistiefel in den großen Wasserpfützen testen... Welch ein Spaß! 

mehr lesen

"Alles Ziege" beim Herbstfest

Eine Geschichte rund um die Ziegen im Kürbisfeld sowie echte Ziegen zum Füttern, das gab bei der Naturparkfarm, beim Herbstfest der Waldgruppe...

mehr lesen

Die Waldmüsle erobern den Wald

Eine neue Gruppe Waldmüsle, - bestehend aus erfahrenen Waldmäusen sowie Wald-"Neueinsteigern", - trafen sich am Dienstag beim Hundesportplatz zum ersten Kennenlernen und Eintauchen in den Wald. 

Gemeinsam ging es sogleich rein in den Wald. Beim kleinen Kreis begrüßte ein Mäuschen aus Filz die Kinder und ihre Begleiterinnen. 
Dann folgten wir dem schmalen Weg, durch den (Ur-)Wald, rein ins Gebüsch und ins Gehölz. Unterwegs konnte jedes der Kinder einen kleinen Anhänger, - aus Buchecker und Wolle gebastelt, - suchen, entdecken und ihn dann auch gleich mitnehmen.
Beim Waldsofa angekommen packten die ersten Kinder schon ihre Jause aus, weitere folgten und so speisten bald alle gemeinsam und stillten Durst und Hunger, bevor es dann ans Entdecken ging. Auf einem kurzen Waldrundgang konnte man gleich sehen, was die Kleinen erwartete: Abhänge zum Rutschen, Seile zum Klettern, Nüsse zum Knacken und vieles mehr. So verging die Zeit auch wie im Fluge... 

 

Nach einer kurzen Geschichte, erzählt von Waldspielgruppenleiterin Sabine, sangen wir noch das Wald-Abschiedslied und winkten Bäumen, Moos und Tieren noch zum Abschied zu... Wir kommen wieder!

mehr lesen

Startfest im Höckle 1

Das Höckle 1 startete mit den Kindern und deren Familien mit gebührendem Abstand im wunderbaren Garten.
Der Wettergott meinte es gut und so genossen alle den herrlichen Herbsttag. Jede Familie hatte sich eine Picknick-Decke mitgebracht,
suchte sich ein lauschiges Plätzchen und verzehrte die selbst mitgebrachte Jause.

Gleich zu Beginn durften die Kinder nacheinander ihr Garderobenfach aussuchen und die wichtigsten Sachen wurden sogleich eingeräumt. Danach wurde die Schatzkiste bemalt. In dieser werden dann die Schätze und Erinnerungen des Jahres gesammelt und aufbewahrt.
Außerdem bekam jedes Kind ein kleines Säckchen mit leckeren Köstlichkeiten als Willkommensgruß.

In gewohnt liebevoller, kindgerechten Art wurde die Geschichte der Eulen vorgelesen und vorgespielt. Die Kinder sahen fasziniert zu und bangten mit den kleinen Eulen, dass alles gut ausgeht.

Anschließend hatten die Familien Zeit, den Tag gemütlich ausklingen zu lassen.

Start der Waldwichtel ins neue Jahr

Am Samstag Vormittag trafen sich Eltern und Kinder zum gemeinsamen "Schaffen" am Waldwichtelplatz. Es wurde kräftig angepackt und so entstanden eine Balancierstation sowie ein Geschichtenkreis. Auch das Waldsofa wurde dank der vereinten Kräfte wieder auf Vordermann gebracht.

Nach dem Startfest am Montag, - welches dank Corona nur im kleinen Kreis stattfinden konnte, - starteten die Waldwichtel dann am Dienstag bei tollem Herbstwetter in das neue Kinderstubenjahr! 

mehr lesen

Unser Tipi zieht um

Aufgrund einer baulichen Verordnung seitens der Gemeinde Höchst mussten wir unser Tipi auf dem Stammplatz der Waldgruppe versetzen. Wie wir es aus den Reihen der Kinderstube gewohnt sind, fanden sich sofort Betreuer, Eltern und Kinder ein, um das Projekt in Angriff zu nehmen...

mehr lesen

Adieu schöne Kindergartenzeit

Auch die schöne Kindergartenzeit in der Kinderstube hat einmal ein Ende... 

Wir verabschiedeten die Kinder und Betreuerinnen am letzten Betreuungstag mit einer kleinen Zeremonie am Labyrinthplatz.

Schöne Ferien!

mehr lesen

Eine lustige Bootsfahrt...

Die jährliche, schon traditionelle Schüler-Bootsfahrt fand dieses Mal am Sonntag Vormittag statt. Die angehenden Schüler und Schülerinnen der Hausgruppe schipperten dabei den Alten Rhein hinab und hatten jede Menge Spaß!

mehr lesen

Coronazeit im Höckle1

Montag, 16. März ... Lock down ... alles zu ... keine persönlichen Kontakte und keiner weiß, wie lange...Von einem Tag auf den anderen hat sich unser Leben verändert. Für die Kinder hieß das auch, dass ihr heißgeliebtes Höckle zu hat...

Lesen Sie weiter im Mitgliederbereich

...und dann kam Corona...

...und alles war ganz anders. Unsere Kindergruppen geschlossen, Unsicherheit, zu Hause bleiben, Kinder die ihre Freunde nicht sehen konnten, alles ganz anders... In dieser Zeit hielten unsere Betreuerinnen guten Kontakt zu den Familien, über Telefonate und Emails. Entstanden ist in dieser Zeit auch unser "Corona-Fragebogen", den die Familien zu Hause ausfüllen konnten. Demnächst werden wir daraus ein Buch binden, welches uns an diese besondere Zeit erinnern soll....

mehr lesen

Rosenmontagstheater im Wald

Beim Rosenmontagstheater im Wald stand in diesem Jahr das Märchen "Die goldene Gans" auf dem Programm. Eltern und Betreuerinnen schnupperten dabei Theaterluft...

mehr lesen

Zauberhafter Fasching im Höckle 1

In den letzten Tagen des Faschings ging’s auch bei den Kleinsten rund: Prinzessinnen, Löwen, Polizisten, Feuerwehrmänner, Feen, Pippi Langstrumpf und viele mehr tummelten sich in den Räumen des Höckle 1...

mehr lesen

Rosenmontag im Höckle 2

Ganz schön bunt wurde es am Rosenmontag im Höckle 2 bei einer tollen Faschingsfeier und einem kleinen Faschingsumzug...

mehr lesen