Pädagogik

Konfuzius sagte:

Erzähle mir und ich vergesse. Zeige mir und ich erinnere. Lass es mich tun und ich verstehe.

INDIVIDUALITÄT

In der Betreuung respektieren wir die Individualität, den Rhythmus und das Umfeld eines jeden Kindes.


VERANTWORTUNG

Durch unser Vorbild versuchen wir Achtung vor dem Leben bzw. vor der Schöpfung und das Begreifen des eigenen Ichs als Teil des Lebens zu vermitteln.

Innerhalb der strukturellen Rahmenbedingungen überlassen wir den Kindern Entscheidungsfreiheit über ihr Tun. Sie lernen damit, Entscheidungen zu treffen, Aktivitäten zu entwickeln und Verantwortung für ihr Handeln zu übernehmen.


GRUPPENERLEBEN

Erfahrungen im Gruppenverband geben den Kindern die Möglichkeit voneinander zu lernen, Kompetenzen anderer anzuerkennen, Konflikte zu lösen und Zusammenhänge zu begreifen.

Die Kinder erleben Anerkennung und Geborgenheit und ein fröhliches Miteinander in einer familienähnlichen Atmosphäre.


UMWELT

Die Kinderstubenkinder spielen fast ausschließlich mit Materialien aus der Natur.

In unseren Kreisen, bei Festen und festen Ritualen pflegen wir altes Brauchtum, Kulturgüter wie Lieder, Märchen und Geschichten und vermitteln Wissenswertes aus der Natur und aus dem Leben selbst.

Es werden aber auch Initiativen der Kinder oder Eltern als Anlass genommen thematische Schwerpunkte zu setzen.


BEWEGUNG

Wir fördern gezielt die Bewegung in der freien Natur. Dies kommt einerseits dem ausgeprägten kindlichen Bedürfnis nach Bewegung entgegen und entspricht andererseits unserer Überzeugung, dass die körperliche Beweglichkeit sehr stark mit der seelischen und geistigen Befindlichkeit korrespondiert.


KREATIVITÄT

Erfahrungen und Erlebnisse mit allen Sinnen sollen Kreativität, Phantasie und die schöpferischen Fähigkeiten der Kinder fördern. Dabei ist das freie Spiel von wesentlicher Bedeutung.

Im freien Spiel können die Kinder in unterschiedliche Rollen schlüpfen, haben die Möglichkeit zu malen und werken, mit verschiedenem unstrukturierten Material zu experimentieren, Geschichten zu hören u.v.m….