Winter-WAlderlebnis


Montag, 16. Januar 2023 von 15.00 bis 17.00 Uhr

Treffpunkt: Tennishalle Höchst

für Kinder ab 4 Jahren

Beim Walderlebnis im Winter dreht sich alles um das Thema „Sterntaler“.

Nach dem gemeinsamen „den-Wald-erkunden“ werden wir unsere eigenen Sterntaler herstellen
und - wenn es schon etwas dunkel wird - der zauberhaften Sterntaler-Geschichte lauschen!

Anmeldung: Astrid Übelhör, 0664/88786851 

Da unsere Angebote auf freiwilliger Basis und ehrenamtlich stattfinden, erlauben wir uns, bei jedem Workshop oder Vortrag
einen symbolischen Beitrag von € 3,- pro Kind einzuheben.



NACHBERICHT:
Unser Winter-Walderlebnis startete am Montag Nachmittag um 15 Uhr bei der Tennishalle in Höchst. Gut eingepackt und mit Rucksäcken gefüllt mit Jause und einem warmen Getränk liefen wir gemeinsam zum Waldplatz der Hausgruppe. Bereits unterwegs konnten wir den einen oder anderen Naturschatz (Tannenzapfen, Stöckchen, Federn) einsammeln und in unser Säckchen geben. Am Waldplatz angekommen verspeisten wir sogleich unsere mitgebrachte Jause im Waldsofa. Die Sonne, die hie und da durch die Nadelbäume blinzelte leistete uns hierbei sogar Gesellschaft. Anschließend tröpfelte jedes Kind mit einer Kerze seinen eigenen "Sterntaler". Wir sägten, schnitzten, gruben und bauten im Geschichtenkreis eine kleine "Bühne" auf, auf welcher uns Katharina am Ende noch die Geschichte vom Sterntaler-Märchen erzählte. Gegen 17 Uhr machten wir uns wieder auf den Weg in Richtung Labyrinthplatz. Vielen Dank für den feinen Nachmittag!